ZUSATZAUSSTATTUNGEN FÜR TAMPONDRUCKMASCHINEN

Für die ESC-COMEC Tampondruckanlagen steht eine Vielzahl an Anlagen und Zusatzgeräten zur Verfügung wie z.B. Belichtungssysteme, Trocknungsanlagen, Reinigungsmaschinen etc.


//Belichtungssysteme

Unternehmen, die Klischees für den Tampondruck selbst herstellen wollen, finden bei ESC verschiedene Belichtungssysteme und auch das dafür notwendige Verbrauchsmaterial.

Mehr...





//Waschanlagen

Bei jeder Produktion fallen Klischees, Farbbehälter, Maschinenkleinteile etc. an, die vor der Wiederverwendung gereinigt werden müssen. Die ESC-COMEC Waschanlagen erfüllen alle Voraussetzungen für die gründliche Reinigung dieser Teile.


Mehr...



//Trocknungsanlagen

ESC-COMEC Trockner liefern zuverlässige und schnelle Trocknungsergebnisse und sind in verschiedenen Varianten erhältlich.

Mehr...




//Vor- und Nachbehandlungsgeräte

Bei manchen Druckanforderungen ist eine Vorbehandlung der Oberflächen, besonders bei einigen Kunststoffen, oder eine Behandlung nach dem Drucken erforderlich. Dafür sind bei ESC entsprechende Zusatzgeräte erhältlich.

Mehr...




//Colorbox

Die COLORBOX 100 ist der ideale Arbeitsplatz, damit Sie Ihre Druckfarben sauber und reproduzierbar mischen können.

Weiterhin verfügt sie über eine Abstellmöglichkeit für Verbrauchsmaterialien während des Mischvorgangs. Diese Abstellmöglichkeit im Unterbau darf nicht als Lager für Farben, Lösemittel, Verdünner o.ä. genutzt werden, die in einem geeigneten Raum zu lagern sind.

Mehr...




//Herstellung von Stahlklischees

Anlage zur Gravur von dünnen oder starkwandigen Stahlklischees
einsetzbar in Kombination mit den Belichtungssystemen der Serie BR M bestehend aus:

  • Entwicklungswanne mit Thermostat
  • Bedienfeld
  • Ätzgravursystem mit oszillierenden Düsen für präzise, professionelle Ergebnisse


Mehr...